Das mediABC - Fort- und Weiterbildungen
Das mediABC - Fort- und Weiterbildungen

Untere Extremität in der Neurologie (9 FP) – 251UEN

Kursziel:
Ziel des Kurses ist es, Behandlungsmöglichkeiten verschiedener Erscheinungsformen der unteren Extremität nach neurologischen Schädigungen kennenlernen

Lernziel:
Physiologische Bewegungsmuster der unteren Extremität nach Auftreten einer neurologischen Erkrankung, Fundament Rumpf als Grundlage für normale Bewegungen der unteren Extremität, u.a. Durchschlagen des Knies,nicht Aufstehen können vom (Roll-)Stuhl,
Gewichtsverlagerungen, Kontrakturen, Gehen/Stehen auf dem Außenrand des Fußes, Zirkumduktion des Beines beim Gehen,und deren Behandlungsmöglichkeiten.

Hintergrund:
Praktische Behandlungstechniken, es wird mit alltagsnahen Therapiemedien gearbeitet unter Berücksichtigung der Patientenziele

Lehrplan:
Zusammenspiel von Rumpf zur unteren Extremität bei neurologischen Patient*innen.

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein Skript.

Dozent:
Lehrteam NEKU

Status -
Kursleitung Lehrteam NEKU
Kursnummer 251UEN
Kursgebühr € 150,00
Beginn So., 27. April 2025
Uhrzeit 09:00 Uhr
Termine

27.04.2025 – 27.04.2025

Zielgruppe Physiotherapeuten, Ergotherapeuten
Standort Nürnberg
Ansprechpartner Das mediABC Team
 +49 (911) 957 630 10
Routenplaner Ihre Route nach: Nürnberg


Kurstitel Untere Extremität in der Neurologie (9 FP) – 251UEN
Kursnummer 251UEN
Kursgebühr € 150,00
Beginn So., 27. April 2025
Uhrzeit 09:00 Uhr