Das mediABC - Fort- und Weiterbildungen
Das mediABC - Fort- und Weiterbildungen

Coaching- und Mentaltechniken – Selbstheilungskräfte der Patienten verbessern (- FP) – 231COADR

Kursziel:
Nach dem Kurs können Sie vorhandene negative, nicht heilungsfördernde Gedanken und Aussagen Ihrer Klienten erkennen. Sie kennen Wege, diese gedankliche Negativspirale den Patienten bewusst zu machen, sie zu unterbrechen, Ihren Patienten die Vorteile positiven Denkens zu vermitteln und sie dazu befähigen, das auch umzusetzen.

Lernziel:
Sie erlernen Methoden des Coachings, erfahren Wissenswertes aus der positiven Psychologie, verbessern Ihre Kommunikationsfähigkeit und erlernen Gesprächsmethoden, mit denen Sie das Bewusstsein Ihrer Patienten verbessern und deren Fähigkeit zur Selbstheilung aktiv unterstützen und begleiten können.

Hintergrund:
Patienten gehen zwar zur Physio- bzw. Ergotherapie, blockieren sich jedoch selber in Ihrer Selbstheilung durch negative Gedanken und Glaubenssätze. Dadurch wird der Heilerfolg der Therapie verzögert. Mit einfachen und praktischen Methoden gelingt es Ihnen, den Patienten aufzuzeigen, wo sie sich noch selbst unbewusst sabotieren und wie es gelingt, durch Mentaltechniken und Methoden der positiven Psychologie mehr Zufriedenheit und eine bessere Grundlage zur Aktivierung der Selbstheilung zu schaffen.

Lehrplan: 30 % Theorie, 70 % Praxis
– Welche Kraft haben Gedanken und Worte auf die Selbstheilungskräfte?
– Wie kann durch den Einsatz der positiven Psychologie Heilung gefördert werden und neue Perspektiven im Leben entstehen?
– Welche Worte und Gedanken schaffen derzeit noch Blockaden?
– Wie spüre ich diese auf und gebe dem Patienten das Werkzeug an die Hand, diese zu verändern?
– Welche Zusatzmöglichkeiten habe ich als Praxisinhaber, mit den Methoden zusätzliche Einnahmen durch Einzelcoachings und Vorträge zu generieren?
– Wie kann ich durch diese Methoden die Ausrichtung meiner Praxis nach Außen verbessern?
– Aufbau einer Kursstunde
– Üben in Kleingruppen
– Unterrichten vor der Gruppe
– Variationsmöglichkeiten

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein Skript.

Prüfung:

Dozent/in:
Frank Wesnitzer
Mental Coach, Heilr Praxis nach Außen verbessern?
– Aufbau einer Kursstunde
– Üben in Kleingruppen
– Unterrichten vor der Gruppe
– Variationsmöglichkeiten

Lehrmaterial:
Sie erhalten ein Skript.

Prüfung:

Dozent/in:
Frank Wesnitzer
Mental Coach, Heilpraktiker Psychotherapie, Kommunikationstrainer, Trainer für Achtsamkeit und Selbstmitgefühl, Yogalehrer.

Hinweise:
– Dieses Seminar beinhaltet Übungen und Konzepte aus dem Buch „Selbstheilungskräfte aktivieren. Jetzt!“ von Frank Wesnitzer.

Diesen Kurs führen wir zusammen mit unserem Kooperationspartner WAD Medizinisches Fortbildungszentrum durch.

Weitere Informationen und Anmeldung über:
WAD Medizinisches Fortbildungszentrum in Dresden
Telefon: 0351- 496 92 61
Web: www.wad.de

Status -
Kursleitung Frank Wesnitzer
Kursnummer 231COADR
Kursgebühr € 250,00 (inkl. Skript und Getränken/Snacks)
Beginn Fr., 26. Mai 2023
Uhrzeit 09:00 Uhr
Termine

26.05.2023 – 27.05.2023

Zielgruppe Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpraktiker, Menschen aus dem medizinischen Bereich, Masseure, Sportlehrer, Sporttherapeuten, Personal Trainer, Fitnesstrainer, Rückenschullehrer, andere Berufe nach Absprache
Standort Dresden
Ansprechpartner Das mediABC Team
 +49 (911) 957 630 10
Routenplaner Ihre Route nach: Dresden


Kurstitel Coaching- und Mentaltechniken – Selbstheilungskräfte der Patienten verbessern (- FP) – 231COADR
Kursnummer 231COADR
Kursgebühr € 250,00 (inkl. Skript und Getränken/Snacks)
Beginn Fr., 26. Mai 2023
Uhrzeit 09:00 Uhr